Donnerstag, 19. Dezember 2013

Eine Tasche für die Schwiegermutti....

... habe ich aus den wunderschönen Stoffen gezaubert, die ich bei Katrin von modage gewonnen hatte:



Da meine Schwiegermutter meinen Blog nicht kennt und auch sonst nicht so der Internetmensch ist, kann ich die Tasche hier ganz frech und frei zeigen:


Auf dem Hauptstoff sind ganz niedliche, aber dezente Rehe:


Die Träger habe ich durch Ösen gefädelt und verknotet:




Und noch einmal in Gänze:

Und weil ich diese Tasche im weitesten Sinne für mich gemacht habe, denn was Schwiergmutter glücklich macht, macht auch mich glücklich ;), geht das Täschle heut zu rums und am Samstag zu Fagsamstag ;)

Liebe Grüße,
Katifee

Kommentare:

  1. Deine Tasche ist ein Traum aus Traumstöffle.....♥
    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Catrin... ich hoffe, meiner Schwiegermutter gefällt sie genau so gut ;).

      Liebe Grüße,
      Kati

      Löschen
  2. Oh die Tasche ist soo schön.
    Und die Stoffe so traumhaft.
    Die Idee mit den Trägern durch eine Öse ist super.
    Nach welchem SM hast du diese Tasche genäht?
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      ich hab sie, leicht variiert, nach einem Schnittmuster aus dem Buch "Tolle Taschen, selbst genäht" gemacht.
      Super Buch mit vielen tollen Taschen ;).

      Und das mit den Ösen finde ich echt praktisch, werd ich wohl häufiger machen ;).

      Liebe Grüße,
      Kati

      Löschen
  3. Die Tasche ist wunderschön geworden. Eine ganz tolle Verwendung für die schöne Stoffe :o) Deine Schwiegermutter wird sich bestimmt sehr drüber freuen!
    LG, Nessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nessi

      danke dir, das hoffe ich auch ;). Ich werde berichten!!

      Liebe Grüße,
      Kati

      Löschen
  4. Was sieht die Tasche toll aus. Ein Traum. Ein schöner Schnitt, traumhafte Stoffe und die Farben sind toll. Dezent mit einem kleinen Pepp. Die macht mich ja schon beim Ansehen glücklich :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Rebecca, du schreibst immer so lieb :).
      Ich bin schon gespannt auf die Reaktion.... ;).

      Liebe Grüße,
      Kati

      Löschen