Samstag, 19. Oktober 2013

Einen Alles-was-nur-schief-gehen-kann-Pullover...


habe ich heute für mein Patenkind, den süßen Karli genäht:
Vom kalten Nähzimmer rede ich schon nicht mehr...ein Loch mit der Ovi reingeschnitten.... vernäht und Stunden gebraucht um wieder aufzutrennen..... spinnende Nähmaschine.....Ovi wieder neueinfädeln....gefühlte 1000 Mal an den gesteckten Nadeln gepiekst....es war eine harte Tagesaufgabe.

Am Ende ist er aber doch ganz ok, oder?

Der Schnitt ist schon wieder JaWePu von Schnabelina...


Als Stoffe habe ich einen niedlichen Autostoff mit Sternen kombiniert, allerdings reichte der Sternchenstoff nicht mehr ganz für die Kapuze....da musste dann ein wenig weißer Stoff dazu

Noch einmal von hinten....
 Und von der Seite...

Dann versuche ich jetzt mal, diesen FagSamstag abzuhaken, schicke den Pulli noch schnell zu Kiddikram und kuschel mich wieder in meine warme Decke...

Liebe Grüße,
Katifee

Kommentare:

  1. Huiii, du wurdest soeben geTaggt :) Wenn du mehr wissen möchtest, dann schau doch mal auf meiner Seite unter "geTaggt" vorbei, da erfährst du alles Weitere ;)
    Liebe Grüße, Evi.
    aefflyns.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Evi,

      lieben Dank, ich schaue gleich mal nach, bin aber noch nicht sicher, ob ich weiter tagge. Wahrscheinlich eher offen, ich hoffe, das ist nicht schlimm.

      Liebe Grüße,
      Katifee

      Löschen
  2. Das tut mir so leid, dass du so viele Probleme hattest. Das Ergebnis ist aber wunderschön. Es hat sich also gelohnt :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Rebecca, das ist total lieb von dir ;).

      Liebe Grüße,
      Katifee

      Löschen