Sonntag, 15. September 2013

Getaggt die Zweite ...

...die liebe Rebecca von Jakasters Fotowelt hat micht heute getaggt. Dies ist mein zweites Mal, aber dieses Mal muss ich ein paar Fragen beantworten bevor ich vier weitere Blogger, die ebenfalls unter 200 Leser haben, weitertagge.

Also los:
1) Was war zuerst da: Das Nähen/Handarbeiten oder das Bloggen?
Definitiv die Handarbeiten. Und da zuerst Stricken, dann Häkeln und seit dem Frühjahr das Nähen!

2) Wann und warum ist das andere dazu gekommen?
Wer anfängt zu nähen, landet irgendwann automatisch auf der Seite von Ina...pattydoo... und da liest man dann weiter, und weiter, und weiter...und irgendwann bekommt man dann Lust, selbst einmal so einen tollen Blog zu gestalten...

3) Gibt es etwas, das du gerne mal nähen/häkeln/stricken/(...) würdest, du dich aber nicht traust?
Bisher habe ich mich an alles früher oder später rangetraut und das wird wohl auch in Zukunft so bleiben. Was ich mir alleine nicht zutraue, versuche ich im Nähkurs oder in Gesprächen mit anderen Näherinnen zu lernen...

4) Und was könntest du immer und immer wieder nähen/häkeln/stricken/(...), egal ob zum Veschenken oder selbst behalten?
Oh, da gibt es einiges...die Talia von Lieblingsnaht, das Lieblingskleidchen von der Erbsenprinzessin, das Raglanshirt von Madame Jordan, die Susi von Pattydoo etc.. Eigentlich war noch nichts bei, was ich nicht wieder ausprobieren würde!

 5) Die Handarbeitsfee will dir drei Wünsche erfüllen, egal ob Gegenstände oder Fertigkeiten. Was wünscht du dir?
Eine Stickmaschine stände ganz oben (total unbescheiden, ich weiß), ich wäre gerne geduldiger und ich wäre gerne besser beim Bündchen annähen, aber da übe ich ja fleissig dran.

 6) Welche Form der Anleitung ist dir am liebsten - die klassische Anleitung aus Heften oder Bücher, das Ebook, Tutorials oder doch Videos - und warum?
(Gut gemachte) Tutorials, weil sie Schritt für Schritt zeigen, wie es geht, ich nicht meinen Computer nebenbei laufen haben und bedienen muss und durch die Erläuterungen auch die Schnittmuster verständlich sind.

 7) Du sitzt an deiner Nähmaschine. Wie sieht es um dich herum aus und was hörst du?
 Ooooh, chaotisch, lauter Zettel, Fäden, Stoffreste, Fusseln und Nadeln. Der Boden ist ebenfalls voll. Vermutlich steht noch ein volles Glas zu Trinken da (was ich immer vergesse) und mit etwas Glück ein bisschen was zu naschen (das vergesse ich leider nie!). Zu hören ist nur das Rattern der Nähmaschine oder der Ovi und ein gelegentliches "Ah, verflixt", wenn ich mich mal wieder mit den Stecknadeln in die Finger gepiekst habe (passiert euch das auch so häufig???).

 8) Haushalt (putzen, waschen, aufräumen) oder Nähen - was kommt zuerst und was bleibt am Ehesten mal liegen?
Puh, der Haushalt muss ein bisschen leiden, wobei ich eine Grundordnung und -sauberkeit versuche zu erhalten, schließlich lebe ich ja hier nicht alleine. Aber ich träume von einer netten Haushaltsperle, die mir ein bisschen etwas abnimmt...mal sehen.

9) Nähen und Handarbeiten sind das (für mich) beste Hobby der Welt, aber das kann doch nicht alles sein. Welche Hobbies hast du sonst noch?
Lesen, im Garten werkeln und musizieren fnde ich ebenfalls sehr entspannend. Und dann habe ich ja auch noch meine liebe Familie, die zurecht einen Großteil meiner freien Zeit einnimmt. Das schönste "Hobby" überhaupt!

 10) Jede Jahreszeit hast ihre schönen Seiten. Was gefällt dir am Herbst besonders gut?
Das es früher dunkel wird und man so genötigt ist, öfter mal bei Kerzenschein und Tee und mit Decke auf der Couch zu kuscheln. Das ist doch bei grauem Regen draußen gleich doppelt gemütlich.

So, das wären Rebeccas Fragen.

Und nun möchte ich gerne weitertaggen.
Nessi, Nette Nähmaschine, Claudia und seensucht könntet ihr euch vorstellen meine 10 Frägelchen zu beantworten?

Die Fragen wären:

1. Seit wann nähst du und wie bist du dazu gekommen?
2. Wie bist du zum Bloggen gekommen?
3. Welches war dein allererstes genähtes Stück?
4. Passieren dir beim Nähen auch Missgeschicke?
5.Hast du auch andere Hobbys, was machst du sonst noch Schönes?
6. Welche Blogger würdest du gerne mal persönlich treffen?
7. Wie findet deine Familie und Umgebung deinen Nähwahn, mögen sie deine Eigenkreationen?
8. Was sind deine nächsten ToSews?
9. Verrätst du uns ein schönes, leckeres Rezept für den Herbst?
10. Wie viel Zeit verbringst du wöchentlich mit Nähen?






So, dann verabschiede ich mich mal für ein paar Tage, da ich auf Dienstreise muss, aber ich freue mich schon darauf, am Freitag alles nachlesen zu können!!

Liebe Grüße,
Katifee

Kommentare:

  1. Hallo Katifee,

    vielen Dank, dass du mit gemacht hast. Deine Antworten finde ich spannend. Bei mir sieht es beim Nähen auch immer so wüst aus. Ich hab gut 4 qm und einen kleinen Tisch, da fliegt dann alles auf dem Boden rum und nur mit großen Schritten komme ich von der Tür zum Stuhl. Gut zu wissen, dass ich da nicht alleine bin.

    Hoffentlich hast du eine nicht zu stressige Dienstreise und siehst ein paar neue Dinge.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rebecca,

      ja, ich habe zwar den Luxus, ein eigenes Räumchen fürs Nähen nutzen zu dürfen, aber wenn man mal am Arbeiten ist fliegen die (Stoff)Fetzen nur so ;).

      Ich hoffe auch, dass alles glatt geht, das Wetter einigermaßen mitspielt und wir am Freitag alle wieder gesund und munter ankommen...

      Liebe Grüße,
      Katifee

      Löschen
  2. Liebe Katifee,
    tagge dich total gerne weiter! ;-)
    Bin gerade allerdings bisschen eingespannt. :-( Sorry, tut mit leid, aber dann mache ich es besonders schön, sobald ich kann :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Ding, ging mir ja die Woche genauso.
      Ich hoffe, du findest bald wieder Zeit, ist ganz ungewohnt, so lange nix von dir zu hören/sehen ;).

      LG,
      Katifee

      Löschen
  3. So, habe es gestern endlich geschafft ;o) Leider ging nämlich nach Ordnung halten hier alles mal wieder drunter und drüber...
    Aber jetzt ist es da!
    Finde es schon sehr beruhigend, dass dein Nähplatz so aussieht wie bei mir - nur dass ich im Wohn-/Esszimmer nähen muss *whistle*
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oha, dann gehe ich gleich mal stöbern...ich war ja die ganze Woche unterwegs und bin erst seit 1,5 Stunden wieder da. Mal schauen, was ich alles verpasst habe ;)

      Löschen